Über Stefan Albertshauser

 

Stefan Albertshauser wurde 1974 in Augsburg geboren.

 

Seine erste musikalische Ausbildung erhielt er an der Bayerischen Landesschule für Blinde in München.

 

Nach dem Abitur am städtischen Adolf-Weber-Gymnasium in München besuchte er die Berufsfachschule für Musik an der Bayerischen Landesschule für Blinde in München mit Schwerpunkt Kirchenmusik.

 

Nach dem Abschluss studierte er ab 1999 katholische Kirchenmusik in Augsburg. Dieses Studium schloss er 2006 ab. 2004 begann er zusätzlich ein Cembalo-Studium in Nürnberg, das er 2009 abschloss.

 

Seit September 2006 arbeitet er als Kirchenmusiker in Augsburg. Zusätzlich unterrichtet er in Unterschleißheim bei München am Sehbehindertenzentrum Klavier, Orgel und Keyboard.

 

In letzter Zeit wird auch die professionelle Tonaufnahme zu einem Schwerpunkt in Albertshausers Tätigkeitsbereich.